Netzbereich

Auf den folgenden Seiten stellen wir Informationen zum Netzbetrieb Strom, Gas und Wärme zur Verfügung und kommen unseren Veröffentlichungspflichten gemäß dem Energiewirtschaftsgesetz vom 13.07.2005, den dazugehörigen Verordnungen und gemäß dem Erneuerbare Energien Gesetz vom 25.10.2008 nach.

Leitungsauskunft

Versorgungsleitungen für Strom, Gas und Fernwärme werden fast ausschließlich unsichtbar in der Erde verlegt. Um ein Überbauen oder Beschädigen der Leitungen zu vermeiden gilt daher:

Ohne Leitungsauskunft kein Bau! Dies gilt auch für Privatpersonen.

Alle müssen sich vor Beginn der Arbeiten bei allen in Frage kommenden Leitungsbetreibern nach Leitungen erkundigen. Dabei hat jeder eine eigene Erkundigungspflicht und darf sich nicht auf Aussagen Dritter verlassen. Die eigene Erkundigungspflicht gilt auch dann, wenn das Unternehmen lediglich als Subunternehmen für einen Generalunternehmer tätig ist.

Damit Sie sicher bauen, erhalten Sie von uns kostenlose Auskunft über unsere Versorgungsleitungen im Bereich Ihrer Baumaßnahme.

Bitte beantragen Sie ihre Leitungsauskunft rechtzeitig vor Baubeginn. Für die Erstellung Ihrer Planauskunft benötigen wir eine Bearbeitungszeit von 3 Werktagen.

 

Gerne können Sie Ihre Pläne zu folgenden Zeiten persönlich bei uns abholen:

montags bis donnerstags in der Zeit von 8:00 bis 15:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 12:00 Uhr.

 

Bitte beachten Sie die Gültigkeitsdauer Ihrer Leitungsauskunft.